Stolpersteine

Zum Gedenken an einzelne Opfer der nationalsozialistischen Vernichtungspolitik wurden in den vergangenen Jahren auch in Mainz, wie bereits in vielen anderen Städten, „Stolpersteine“ verlegt. Der Kölner Künstler Gunter Demnig rief diese Aktion ins Leben.

Weitere Informationen zu „Stolpersteine als Gendenksteine“ sowie eine Übersicht zu bisher gesetzten Stolpersteinen in Mainz finden Sie hier und auf der Seite der Landeshauptstadt Mainz.

Für grundsätzliche Informationen besuchen Sie auch die Themenseite des Vereins für Sozialgeschichte Mainz e. V. zu Mainz im Nationalsozialismus 1933-1945.

Kommentare sind geschlossen.