…für Schüler-/Jugendgruppen


Im Haus des Erinnerns bieten wir für Schüler-/Jugendgruppen folgende pädagogischen Angebote an:

  • Stadtrundgänge „Auf den Spuren der NS-Vergangenheit in Mainz“ durch die Altstadt und die Neustadt, „Auf den Spuren der Demokratie durch Mainz“ sowie zum Leben und Wirken Anna Seghers in der Stadt Mainz

  • Workshops zu den Themen „Politisch-gesellschaftliches Engagement im Spiegel von Plakaten“, „Nachrichten“, „Menschenrechte“, „Vorurteile im Netz“, „Wir und die Anderen“, „Ausgrenzung, Verfolgung und Ermordung in der Zeit des Nationalsozialismus“ und „Widerstand unter der NS-Diktatur“

  • Studientage zu den Themen „Rechtsextremismus und Fremdenfeindlichkeit“, „Asyl und Flucht“ und „Antisemitismus“

Kontakt

Dr. Cornelia Dold
Leiterin des Hauses
Mail: cornelia.dold[at]haus-des-erinnerns-mainz.de
Tel.: 06131 / 617 7447
Mobil: 0160 / 3823436

Janika Schiffel
Referentin für Öffentlichkeitsarbeit und Pädagogik
Mail: janika.schiffel[at]haus-des-erinnerns-mainz.de
Tel.: 06131 / 617 7447

Kommentare sind geschlossen.