Haus des Erinnerns für Demokratie und Akzeptanz

Februar

Datum Termin Veranstalter
07.02. Vortrag: Vom Raub zur Restitution. Mainzer Fallbeispiele zur Nachkriegsgeschichte der NS-Verfolgung, Referentin: Dr. des. Emily Löffler, Beginn: 18:00 Uhr, Veranstaltungsort: Flachsmarktstr. 36, Mainz. Haus des Erinnerns – für Demokratie und Akzeptanz Mainz
08.02. Führung und Gespräch mit Schüler*innen der FÖS Landskronschule Oppenheim, Referentin: Hanna Kabuth, Beginn: 10:00-12:00 Uhr, Veranstaltungsort: Flachsmarktstr. 36, Mainz. Haus des Erinnerns – für Demokratie und Akzeptanz Mainz
12.02. Führung und Gespräch mit ASB-KV-Mz-Bingen f. Teiln. FSJ/BFD Bildungswoche, Referentin: Irmtraud Wilrich, ASB Mz-Bingen, Beginn: 14:00-16:00 Uhr, Veranstaltungsort: Flachsmarktstr. 36, Mainz. Haus des Erinnerns – für Demokratie und Akzeptanz Mainz
18.02. Teamtreffen „Planspiele Demokratie leben“ (Antisemitismus), Referent Sebastian Hebler, Beginn: 17:30-20:00 Uhr, Veranstaltungsort: Flachsmarktstr. 36, Mainz, Max. 12 Pers. Haus des Erinnerns – für Demokratie und Akzeptanz Mainz, in Kooperation mit der Landeskoordinierungsstelle Demokratie Leben RLP

März

Datum Termin Veranstalter
19.03. Einführung zum Haus des Erinnerns – für Demokratie und Akzeptanz Mainz (HdE), anschließend Workshop: „Jüdisches Leben heute“, Referent: Michael Thierbach, Beginn: 14:00-18:00 Uhr, Veranstaltungsort: Flachsmarktstr.36, Mainzaus des Erinnerns – für Demokratie und Akzeptanz Mainz, Flachsmarktstr. 36, Mainz. Haus des Erinnerns – für Demokratie und Akzeptanz Mainz
22.03. Vortrag: „Nach Auschwitz. Schwieriges Erbe DDR“, Referent: Dr. Martin Jander, Beginn: 18:30-20:30 Uhr, Veranstaltungsort: Flachsmarktstr.36, Mainz . Haus des Erinnerns – für Demokratie und Akzeptanz Mainz, in Kooperation mit Wochenschau-Verlag Ffm, Geschi.F.S Schneider

April

Mai

Datum Termin Veranstalter
10.05. Szenische Lesung mit Ute Maria Lerner und Mark Weigel, Veranstaltung zum Gedenken an Erika (50. Todestag) und Klaus Mann (70. Todestag), Beginn: 19:00 Uhr, Veranstaltungsort: Flachsmarktstr.36, Mainz. Haus des Erinnerns – für Demokratie und Akzeptanz, in Kooperation mit FES

Juni